Sport verbindet

Wer sind wir?

 

LTV Köflach
Köflach, Steiermark, Österreich

Gründungsdatum:
Oktober 2000

 

Der LTV Köflach bietet Hobby- oder Profisportlern eine sportliche Heimat und betreibt seit Jahren aktiv Jugendsportförderung.
Das Angebot des LTV Köflach ersteckt sich dabei von Tipps für persönliche Training über die Organisation von Laufvernastaltungen bis hin zur gemeinsamen Teilnahme an regionalen und nationalen Sportveranstaltungen.

 

Wo liegt Köflach?

Köflach ist mit 9855 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2019) die größte Stadt im Gerichtsbezirk bzw. Bezirk Voitsberg in der Steiermark in Österreich. Im Rahmen der Gemeindestrukturreform in der Steiermark wurde 2015 die Gemeinde Graden eingemeindet.

Köflach bedeutet in der sinngemäßen Übersetzung „Am Bach, wo viele Höhlen sind“, von kovel, kuvel, govel Felshöhle.Die zweite Silbe im Namen, -ach, ist das alte Wort für: Bach, Fluss, Ache.[

 

Im Ortsteil Piber befindet sich das Lipizzanergestüt, in dem die berühmten weißen Pferde gezüchtet werden.

Die Lipizzanerheimat in Zahlen:

in etwa 250 Lipizzaner befinden sich in den Stallungen, Weiden im Gestüt Piber und in den Außenhöfen

- rund 40 Fohlen erblicken hier jedes Jahr das Licht der Welt

etwa 42.000 m³ Thermalwasser sprudeln jährlich aus der Barbaraquelle

rund 1,5 Mrd. - Stücke an Verpackungsglas werden jährlich von der Firma Stölzle produziert

 

 

Sponsoren